DAR-VIDA

Branche: 
Lebensmittel
Besitzer: 
HUG
Besitzland: 
Schweiz
Unternehmen: 
HUG AG
Neumühlestrasse 4
CH
6102
Malters/Luzern
Slogan: 
Voll Korn, voll schlau.
Markengeschichte: 

Die ersten Backversuche für die Vollkorncracker DAR-VIDA erfolgten im Jahr 1937 in der damaligen Biscuits-Bäckerei Grieb & Co. in Grosshöchstetten. Auch die Geschichte des Namens DAR-VIDA geht in diese Zeit zurück. Anfänglich wurde das neuartige, vollwertige Weizengebäck ausschliesslich in Reformhäusern angeboten. Mit der Zeit wurde DAR-VIDA insbesondere von Berggängerinnen und Berggängern als idealer Tourenproviant entdeckt. DAR-VIDA wir als idealen Proviant für Wanderungen und Expeditionen vermarketet. So wurde DAR-VIDA bereits 1956 auf einer Himalaya-Expedition mitgeführt. 

1963 erfolgte die Übernahme der Grieb AG durch die Firma HUG. 1987 wurde zum 50. Geburtstag von DAR-VIDA ein neuer Ofen in Betrieb genommen, denn die Produktion von DAR-VIDA wurde in Malters erweitert und automatisiert.

Eine Werbekampagne aus den frühen 60er Jahren zeigt: DAR-VIDA stand schon damals für gesunde Ernährung. Damals wurde insbesondere der hohe Gehalt an Vitamin B1 hervorgehoben.

Ab 2001 wurde das HUG-Logo nicht mehr auf den DAR-VIDA verpackungen gezeigt. 

Quelle: DAR-VIDA

Gründungsjahr: 
1937
Frühere Besitzer: 
Grieb AG
Besuchsangebot: 

Chnusper-Laden
Malters

Attraktion: 
Laden