Bernafon

Branche: 
Medizinaltechnik
Besitzer: 
William Demant Holding A/S
Besitzland: 
Denmark
Unternehmen: 
Bernafon AG
Morgenstrasse 131
CH
3018
Bern
+41 (0)31 998 15 15
info@bernafon.ch
Slogan: 
Your hearing. Our passion.
Markengeschichte: 

1924 wird die Gfeller AG zur Produktion und Entwicklung von elektromagnetischen Apparaten gegründet. 1946 folgt die Einführung des ersten selbst entwickelten und produzierten Hörgerätes.

1986 übernimmt die Gfeller AG den amerikanischen Hersteller Maico Hearing Instruments Inc. 1986 geht die Gfeller AG zusammen mit Autophon zum Ascom Konzern über. Die Hörgeräte-Produktion wird in der neu gegründeten Ascom Audiosys AG zusammengefasst.

Audiosys übernimmt 1992 die Hörgeräteproduktion der Robert Bosch GmbH. 1995 wird die Audiosys von der dänischen Wiliam Demant Holding A/S übernommen. Das Unternehmen wird zu Bernafon.

In Bern entsteht der Hauptsitz von Bernafon. Ab 1996 werden Verkaufsgesellschaften in Japan, Dänemark und Schweden gegründet. 2000 übernimmt Bernafon die kanadische Hörgerätefirma Dahlberg Sciences Ltd. 2001 wird eine Verkaufsgesellschaft in Polen gegründet. 2003 folgen Verkaufsgesellschaften in Holland und Neuseeland. 2009 eröffnet eine Niederlassung in Finnland.

Quelle: www.bernafon.ch

Gründer: 
Hans Gfeller
Gründungsort: 
Flamatt
Gründungsjahr: 
1924
Produkte: 
Hörgeräte, Zubehör