Sunrise kauft Streaming-Anbieter Wilmaa

Donnerstag, 25. Juni 2020

Das Telekomunternehmen Sunrise hat den TV-Streaming-Anbieter Wilmaa gekauft. Wilmaa ist ein Pionier im Bereich Streaming von Video- und Audioinhalten über das Internet. Sunrise will die Marke Wilmaa offenbar weiterführen, für die Nutzer soll sich nichts ändern. Sunrise ist vor allem an der Technologie von Wilmaa interessiert und will diese für die Weiterentwicklung der eigenen Angebote nutzen. "Die Innovationskraft und technologische Kompetenz des Wilmaa-Teams haben uns überzeugt", lässt sich Sunrise-CEO André Krause zitieren.

Quelle: Bieler Tagblatt