Markennews
Donnerstag, 5. April 2018

Neuer Besitzer für Biogetränkehersteller Thurella

Der Thurgauer Getränkehersteller Thurella erhält mit dem Lebensmittelproduzenten Orior einen neuen Hauptaktionär und somit einen neuen Besitzer. Zu Thurella gehören Getränkemarken wie Biotta, Traktor und Vivitz und C-Ice. 

 

Orior übernimmt 65 Prozent der Anteile von den Hauptaktionären und erweitert damit sein Geschäft um Biogetränke. Bisher verkauft Orior frische Fertiggerichte der Marken Fredag, Le Patron und Pastinella, sowie Fleischprodukte von Rapelli, Albert Spiess und Möfag. 

Orior steigt damit in die wachsende Nische der Biogetränke ein. Mit dem Thurgauer Unternehmen kommt Orior in den Besitz der Biosaft-Marke Biotta, der Bio-Smoothies-Marke Traktor, der Bio-Eistee-Marke Vivitz und der Hanf-Eistee-Marke C-ICE. Für den Verwaltungsrat und das Management der Thurella sei Orior der geeignete Eigentümer, um die Gesellschaft weiter zu entwickeln.

Thurella wurde vor über 100 Jahren als Obstverwertungsgesellschaft gegründet. Die Weichen für die heutige Form des Unternehmens wurden vor rund 14 Jahren gestellt. 2004 kaufte Thurella die Biotta AG und zwei Jahre später die deutsche Gesa Gemüsesaft GmbH. 2012 kam der Bio-Smoothie-Spezialist Traktor Getränke AG dazu. 2013 schliesslich übergab das Unternehmen das Geschäft mit Obstsaft-Halbfabrikate an die Mosterei Möhl und konzentrierte sich fortan auf die Biogetränke. 

Quelle: http://www.tagblatt.ch/nachrichten/wirtschaft/orior-uebernimmt-thurgauer-biogetraenkehersteller-thurella;art123834,5229138