Sunrise

Branche: 
Telekommunikation
Besitzer: 
Streubesitz
Besitzland: 
Schweiz
Unternehmen: 
Sunrise Communications AG
Binzmühlestrasse 130
Postfach
CH
8050
Zürich
0800 707 707
Slogan: 
Ganz einfach.
Markengeschichte: 

1996 gründen die SBB, UBS und die Migros die Newtelco AG. 1998 steigt die British Telecom ein und lanciert die Marke Sunrise.

2000 übernimmt Tele Danmark die Mehrheit an Newtelco und DiAx. Die Unternehmen werden zusammen zur Sunrise Communications AG.

2001 bildet Sunrise mit DiAx die TDC Switzerland AG , 2007 wird jedoch wieder der Name "Sunrise Communications AG" verwendet. Sunrise als Marke bleibt stets bestehen.

2008 übernimmt Sunrise Tele2. Es folgen diverse Lancierungen in Kooperation mit anderen Unternehmen, bspw. 2009 das Red Bull MOBILE-Angebot, 2010 das Angebot von 20 Minuten, dann das MTV Mobile Angebot.

2010 übernimmt die CVC Capital Partners die Sunrise Communications AG und bereitet die Sunrise auf den Börsengang vor. 2015 erfolgt der Börsengang.

Im Herbst 2019 scheitert die geplante Übernahme des Konkurrenten UPC an der Ablehnung der Aktionäre. 

Quelle: www.sunrise.ch

Gründungsjahr: 
2000
Produkte: 
Telekommunikationsunternehmen, Telekommunikation, Kommunikation