Autoneum

Branche: 
Automobilhandel / -zubehör
Besitzer: 
Streubesitz
Besitzland: 
Schweiz
Unternehmen: 
Autoneum Management AG
Schlosstalstrasse 43
CH
8406
Winterthur
+41 52 244 82 82
media@autoneum.com
Markengeschichte: 

Autoneum hatte seine Anfänge offiziell mit Beginn der Übernahme 1984 der Unikeller AG, ein Hersteller von Systemen zur Schall- und Wärmeisolation für Fahrzeuge. Die Unikeller AG wurde zu einem 100% Tochterunternehmen der Rieter Holding AG. 1988 wurde eine Aqusition mit der CHG-Gruppe in Rossdorf-Gunderhausen, AGFK in der Schweiz und Sipavel in Portugal geschlossen. Die Firma Firth Funishings UK, ein Produzent von Fahrzeugteppichen, wird 1994 übernommen. 1995 wird der Fahrzeugkomponentenhersteller Global Industries, USA erworben und die komplette Division Unikeller wird in Rieter Automotive Systems umbenannt. 1996 werden die letzten Fahrzeugkomponentenhersteller aus Italien und Brasilien gekauft. 2008 wurde ein Entwicklungs- und Akustikzentrum in Shanghai, China eröffnet. Im März 2011 wurde die Aufteilung des Rieter Konzerns durch den Verwaltungsrat beschlossen. Die Division Rieter Automotive Systems wurde im Mai 2011 verselbständigt und als Autoneum Holding AG, ein unabhängiges neues Automobilzuliefer Unternehmen, gegründet.

Gründungsjahr: 
2011
Produkte: 
Technologien und Komponenten für Lärm- und Hitzeschutz in Automobilen, Automobile, Auto