AGROLA

Branche: 
Tankstellen
Besitzer: 
Fenaco Gruppe
Besitzland: 
Schweiz
Unternehmen: 
Agrola AG
Theaterstrasse 15a
CH
8401
Winterthur
+41 (0)58 433 80 00
winterthur@agrola.ch
Slogan: 
The Swiss energy
Markenattribute: 
Qualität im Brenn- und Treibstoffgeschäft
Markengeschichte: 

1957 wird der erste Markeneintrag unter dem Begriff \"AGROL\" getätigt. Dieser Name steht für eine Handelsfirma, die im Raum Winterthur mit landwirtschaftlichen Erzeugnissen handelt und gleichzeitig der Landwirtschaft Betriebsstoffe wie Diesel und Heizöle liefert.

1958 wird die Firma durch den Genossenschaftsverband VOLG übernommen und der Name wird zu „AGROLA“. In der Folge werden alle landwirtschaftlichen Genossenschaftsverbände der Schweiz UCAR, FCA, VLG Bern, NWV, VLG Zentralschweiz, VOLG, GV Schaffhausen, LV St. Gallen - ausser FELA/Tessin - im Brenn- und Treibstoffgeschäft aktiv und unterhalten zum Teil eigene Lager.

1993 fusionieren die landwirtschaftlichen Genossenschaftsverbände zur fenaco. Es entsteht die nationale Firma AGROLA, mit Sitz in Winterthur.

Quelle: www.agrola.ch

Gründungsort: 
Winterthur
Gründungsjahr: 
1957
Produkte: 
Brennstoff, Brennstoffe, Treibstoff, Treibstoffe, Landwirtschaft, Betriebsstoff, Betriebsstoffe, Diesel, Heizöl, Heizöle